Die Heck- und Seitenmulcher der Baureihe GS41-P  wurden entwickelt, um neben dem Traktor Grünflächen, Hecken, strohiges und astiges Material in einem Winkel von -60° nach unten und bis zu 90° nach oben sauber zu mulchen. Bevorzugte Einsatzbereiche des GS41-P sind das Mähen von Gräben und Böschungen, Wegränder an Wander-, Feld- und Radwegen, Straßenränder und Grünflächen. Als Trägerfahrzeuge eignen sich vor allem Kommunal- und Kompakttraktoren mit einer Leistung von 24 bis 60 PS.

Ausgestattet mit 700g-Hammerschlegeln für starkes Mulchgut, erzeugt der Rotor des GS41-P mit den geraden Schnittkanten des Werkzeuges ein sauberes Schnittbild.  Die individuelle Anordnung der Messer ermöglicht eine sehr hohe Rotordrehzahl, die in der Kombination mit der Beschaffenheit der Werkzeuge eine starke Sogwirkung im Mulchgehäuse garantieren. Dadurch wird das Material sehr fein zerkleinert und die Oberfläche des Mähgutes zusätzlich aufgebrochen, was wiederum den Verrottungsprozess maßgeblich fördert.

Mit der hydraulische Seitenverschiebung erhalten Anwender einen stufenlos verstellbaren Arbeitsbereich vom hinteren linken Reifen bis seitlich rechts außerhalb der Fahrspuren des Trägerfahrzeuges. Ein zusätzlicher Hydraulikzylinder positioniert den Mulchkopf variable im Schwenkbereich. Besondere Gelenkkonstruktionen stellen sicher, dass eine gute Bodenanpassung des Mulchkopfes und eine optimale Flächenpflege erfolgt.

Auf einen Blick

Leistungsklasse
Arbeitsbreite
Anbausystem
Anbauposition

 

 

Highlights

Hydraulische Neigungseinstellung sorgt für maximale Flexibilität

 

Durch die hydraulische Neigungseinstellung von -60° bis +90° des Mulchers und hydraulische
Seitenverschiebung um 35 cm erhalten Sie maximale Flexibilität bei Arbeiten an Böschungen,
Wegrändern, Randstreifen, Straßen- und Feldrändern etc.

Stabile Fahrt durch ideale Gewichtsverteilung

 

Durch die speziell konstruierte Aufhängung des Mähkopfes am Rahmen des Seitenmulchers
wird ein Teil des Mähkopfgewichtes auf den linken Unterlenker und somit auf die linke
Traktorseite verlagert – das gefürchtete Kippen des Trägerfahrzeuges wird nahezu unmöglich
und man erhält einen gleichmäßigen Bodendruck.

Automatische Klinken-Anfahrsicherung schützt vor Schäden

 

Als Anfahrsicherung dient eine Anfahrklinke, die im Notfall den Mulchkopf nach hinten
zieht und nach oben öffnet. Durch einfaches Ausheben der Traktorhydraulik wird die Klinke
wieder eingerastet. Durch die spezielle Anbringung der rechten Abstellstütze wird das
Getriebe außerdem vor Anfahrschäden geschützt.

Produktvideo

 

 

 

 

 

Weitere Produkteigenschaften

 

700g-Hammerschlegeln für astiges / buschiges Material mit einem Durchmesser von <4 cm

Bedienung aller Hydraulikfunktionen über Traktorhydraulik (2 doppelt wirkende Steuerventile notwendig)

Rotorwelle aus hochwertigem nahtlos gezogenem Präzisionsstahlrohr

Extrem laufruhig und vibrationsfrei durch spezielles elektronisches Auswuchten des Rotors bei voller Betriebsdrehzahl

Transportstellung mittig hinter dem Trägerfahrzeug

Stabiles Stahlgehäuse mit großen Gehäuseüberhänge für mehr Sicherheit

Antrieb über Dreifachzahnriemen

Riemenspanner von außen zugänglich

Speziell geschützte, von außen abschmierbare Rotorlagerungen

Selbstreinigende Heckwalze und verstärkte Halterungen mit geschlossenen wartungsfreien oder abschmierbaren Lagerungen

Heckwalze bodenschonend abgeschrägt

An Scharnieren beweglich aufgehängte Gummischürzen hinten und flexible Kunststofflamellen vorne als Steinschlagschutz

Seitliche Gleitkufen


 Zur ausführlichen Produktbroschüre

Heck- und Seitenmulcher GS41-P

Unser Qualitätsversprechen

Seit 1985 entwickelt und produziert unser Unternehmen verschiedene Anbaugeräte zur Anlage, Pflege und Regeneration von Grünflächen im Garten- und Landschaftsbau am Unternehmenssitz in Altlußheim bei Speyer/Deutschland.

Wir legen großen Wert auf die Zufriedenheit unserer Kunden, indem wir die hohe Qualität unserer Produkte durch moderne Produktionstechnologie und umfangreiche Kontrollen sicherstellen und immer ein Ohr am Kunden haben. Dabei entwickeln wir laufend neue Ideen oder passen die Anbaugeräte an Trägerfahrzeuge, Traktoren, Bagger oder Radlager an. Außerdem profitieren Kunden von der schnellen Verfügbarkeit unserer Produkte und bei Ersatzteilen.
mehr

Heck- und Seitenmulcher GS41-P

Weitere Produkte

Heck- und Seitenmulcher GS41-P