1985 wurde AGRITEC als Tochterunternehmen der international tätigen WAMGROUP gegründet. Anfänglich hat sich das Unternehmen auf die Entwicklung, die Herstellung und den Vertrieb von Schüttgut-Austragekomponenten sowie Anbaugeräten für Traktoren spezialisiert.

Einen besonderen Stellenwert legte man auf die enge Zusammenarbeit mit namhaften Traktoren- und Trägerfahrzeugherstellern. Diese intensive Zusammenarbeit macht auch heute noch das Wesen von AGRITEC aus. In Kooperation mit den Herstellern und der AGRITEC eigenen Forschungs-, Entwicklungs- und Konstruktionsabteilung wird die ideale Anbauvariante für jedes Trägerfahrzeug konstruiert und letztendlich im AGRITEC-Testzentrum am Trägerfahrzeug komplett vermessen, verwogen und abgenommen.

 

Meilensteine

 

1984
1995
1996
2000
2008
2015

 


Erster Messeauftritt auf der GaLaBau 1988 in Nürnberg


TERRACLEAN - Die Eigenentwicklung eines Kunden für das Umfräsen von Golfplätzen

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Chronik

 

1994               WAM GmbH Div. AGRITEC übernimmt den Vertrieb für Deutschland, Österreich, Frankreich und die Schweiz

1995                Entwicklung von Frontanbausystemen für Anbaugeräte und Pflegegeräte für Großflächenmäher

1996                Erweiterung des Programms um Böschungsmäher

1998                WAM GmbH Div. AGRITEC wird für den gesamten Im- und Export verantwortlich

1999                Übernahme der Montage, R&D und Konstruktion der WAM GmbH Div. AGRITEC

2000                Entwicklung von Maschinen mit Hydraulikanrieb

2008                Neubau einer Fertigungshalle am Standort in D-68804 Altlußheim

2014                Erweiterung des Programms um Maschinen für die Pflege v. Kunstrasenplätzen

2014                Markteinführung einer Mäh- und Grasaufnahmekombination

2015                Gründung der AGRITEC GmbH mit Firmensitz in D-68804 Altlußheim

2016                Gewinner der Innovationsmedaille für den Vibrationsdämpfer SHOCKex

 

 


Historie

Unser Qualitätsversprechen

Seit 1985 entwickelt und produziert unser Unternehmen verschiedene Anbaugeräte zur Anlage, Pflege und Regeneration von Grünflächen im Garten- und Landschaftsbau am Unternehmenssitz in Altlußheim bei Speyer/Deutschland.

Wir legen großen Wert auf die Zufriedenheit unserer Kunden, indem wir die hohe Qualität unserer Produkte durch moderne Produktionstechnologie und umfangreiche Kontrollen sicherstellen und immer ein Ohr am Kunden haben. Dabei entwickeln wir laufend neue Ideen oder passen die Anbaugeräte an Trägerfahrzeuge, Traktoren, Bagger oder Radlager an. Außerdem profitieren Kunden von der schnellen Verfügbarkeit unserer Produkte und bei Ersatzteilen.
mehr

Historie

Weitere Produkte

Historie