AGRITEC GS50-P Heckseitenmulcher

GS50-P HeckseitenmulcherDer AGRITEC Heckseitenmulcher der Baureihe GS50P wurde für Kommunalfahrzeuge und Trägerfahrzeuge ab 50 PS entwickelt. Die Anordnung des Parallelogramms lässt sowohl das Arbeiten in Gräben, an Böschungen und als Seiten- oder Heckmulcher zu. Damit ist der GS50P unschlagbar flexibel einsetzbar.

Der AGRITEC Seitenmulcher GS50-P – unschlagbar flexibel:

  • Heckmulcher
  • Seitenmulcher
  • Grabenmulcher – mähen von Gräben von 0 bis -60°
  • Böschungsmulcher – Böschungen von 0 bis +90°

GS50P - HeckseitenmulcherDie hydraulische Seitenverschiebung des Heckseitenmulcher ermöglicht einen stufenlos verstellbaren Arbeitsbereich. Dieser kann hinter dem Fahrzeug sein, aber auch seitlich, rechts zum Fahrzeug versetzt.Ein zusätzlicher Hydraulikzylinder ermöglicht in diesen Arbeitsstellungen auch die Neigung des Heckseitenmulcher so einzustellen, so dass Gräben von bis zu -60° und Böschungen von bis zu +90° kein Problem darstellen.

Besondere Gelenkkonstruktionen sorgen für gute Bodenanpassung des Mulchkopfes und optimale Flächenpflege. Für den Transport wird der Seitenmulcher GS50-P um 90° nach oben geklappt und mittig hinter dem Trägerfahrzeug eingerastet.

Spezielle Verstärkungen am Parallelogramm, am Schwenkmechanismus, den Zylinderbefestigungen und speziell am Gehäuse des Heckseitenmulchers, lassen auch schwere Mulcharbeiten zu.
gs50s-13

Technische Merkmale Heckseitenmulcher

  • Beweglicher Dreipunktrahmen Kat. 2, mit Anfahrschutzraste, Seitenverschiebung über Parallelogramm
  • Hydraulische Neigung von -60° bis +90°
  • Drehwelle mit Schwenkmechanismus
  • Stabile dickwandiges Gehäuse
  • Frontschutz aus beweglich aufgehängten Metallelementen
  • Heckschutz aus kräftigem Hartgummi an Scharnieren pendelnd aufgehängt
  • Seitliche Gleitkufen
  • AT-Hammerschlegel für optimale Zerkleinerung
  • Fest eingebaute Feinmulchprofile
  • Zusätzliche Feinmulchprofile als Zubehör
  • Mechanische Transportsicherung
  • Sicherung der Parallelarme
  • Sicherung des hochgeklappten Mulchkopfes bei 90°
  • Zusätzliche Sicherung des Mulchkopfes durch ein Hydraulik-Rückschlagventil
  • Abstellstütze
  • Antriebsdrehzahl 540 U/min
  • Zum Betrieb traktorseitig erforderlich: 2 doppeltwirkende Steuerventile

Detaillierte Produktinformationen finden Sie im Bereich Prospekte.

AGRITEC-Heckseitenmulcher GS50P Produktvideo