GS40-P Heck- und Seitenmulcher

GS40 140P Fendt Farmer Heck- SeitenmulcherDer AGRITEC Heck- und Seitenmulcher der Baureihe GS40-P wurde für Kommunal- und Kompakttraktoren mit einer Leistung von 24 PS bis 55 PS entwickelt. Die Anordnung des Parallelogramms lässt sowohl das Arbeiten in Gräben, an Böschungen und als Seiten- oder Heckmulcher zu. Damit ist der GS40-P Heck- und Seitenmulcher unschlagbar flexibel einsetzbar.

Die hydraulische Seitenverschiebung des Heck- und Seitenmulcher, ermöglicht einen stufenlos verstellbaren Arbeitsbereich vom hinteren linken Reifen bis seitlich rechts außerhalb der Fahrspuren des Trägerfahrzeuges.

Ein zusätzlicher Hydraulikzylinder ermöglicht in diesen Arbeitsstellungen auch einen Schwenkbereich von +90° nach oben bis -60° nach unten. Besondere Gelenkkonstruktionen sorgen für gute Bodenanpassung des Mulchkopfes und optimale Flächenpflege. Die Anordnung des Parallelogramms lässt sowohl das Arbeiten in Gräben, an Böschungen und als Seiten- oder Heckschlegelmulcher zu. Die Transportstellung ist +90° hochgeklappt mittig hinter dem Trägerfahrzeug.

Spezielle Verstärkungen am Parallelogramm, am Schwenkmechanismus, den Zylinderbefestigungen und speziell am Gehäuse lassen auch schwere Mulcharbeiten zu. Die Maschine GS40-P ist mit 640 gr. Hammerschlegeln ausgestattet.

Technische Merkmale GS40-P Heck- und Seitenmulcher

  • Heckanbau KAT.1
  • Rotor mit 640 gr. Hammerschlegel
  • selbstreinigende Profi-Heckwalze, höhenverstellbar
  • serienmäßig Gleitkufen
  • bodenschonend abgeschrägte Heckwalze
  • hydraulische Seitenverschiebung über Parallelogramm, Neigung von -60° bis +90°
  • zum Betrieb traktorseitig erforderlich: 2 doppeltwirkende Steuerventile

Detaillierte Produktinformationen und technische Details finden Sie im Bereich Prospekte.